30.09.2019

Teilnehmende testen digitale Spiele an der TH Köln

Teilnehmender mit 3-D-Brille

Am 26.September 2019 wurden die angehenden Bildungsfachkräfte als Spiele-Tester*innen in das vom Medien- und Spielpädagogen Jürgen Sleegers geleitete Seminar "Spielen ohne Grenzen - inklusive Medienbildung mit digitalen Spielen" an der TH Köln eingeladen.

An mehreren Stationen testeten die Teilnehmenden gemeinsam mit Studierenden der Sozialen Arbeit verschiedene digitale Spiele auf ihre Bedienbarkeit und Zugänglichkeit für Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen.