Neuigkeiten

Erstes Online-Seminar mit der HSG Bochum

Am 26. Mai und am 2. Juni fand das erste Online-Seminar der zukünftigen Bildungsfachkräfte zum Thema "Teilhabe am Arbeitsleben - Wunsch und Wirklichkeit" mit rund 20 Studierenden des Masterstudiengangs "Gesundheit und Diversity in der Arbeit" und Prof. Dr.

Beteiligung beim dt.- franz. Studierendenaustausch!

Am 12. Mai beteiligten sich die zukünftigen Bildungsfachkräfte am deutsch-französischen Studierendenaustausch von Prof. Dr. Dagmar Brosey/TH Köln. An der dreistündigen Internet-Konferenz nahmen rund 30 Personen aus Lille, Lyon und Köln teil.

Die Qualifizierung geht online weiter!

Das Institut für Inklusive Bildung NRW meldet sich aus dem Home-Office. Die Qualifizierung zur Bildungsfachkraft geht dank Internet-Konferenz-Systemen seit dem 16. März 2020 online weiter.

Newsletter "Seiten der Vielfalt" - Bericht aus der Qualifizierung

Die Qualifizierung geht auch in der aktuellen Situation weiter – die angehenden Bildungsfachkräfte melden sich aus dem Home-Office mit einer frischen Ausgabe der "Seiten der Vielfalt".

Angehende Bildungsfachkräfte halten ihre erste Seminarreihe an der TH Köln ab

Die angehenden Bildungsfachkräfte haben sich in ihrem 2. Qualifizierungshalbjahr das erste Mal der Herausforderung gestellt, eine eigene Seminarreihe zu planen und durchzuführen.

Projektvorstellung bei der Verleihung des Kölner Innovationspreis Behindertenpolitik (KIB) 2019

Das Projekt "Inklusive Bildung NRW" nahm an der Verleihung des Kölner Innovationspreises Behindertenpolitik am 11.12.2019 im FORUM Volkshochschule im Rautenstrauch-Joest-Museum teil. Eingeladen hatte die Oberbürgermeisterin Henriette Reker. Der Preis wurde zum neuten Mal verliehen.